Deep Love - Kunst der Liebe
Tantra Jahrestraining

Deep Love - Kunst der Liebe

·

Tantra Jahrestraining 2024/2025

Deep Love - die Kunst der Liebe - lass dich wahrhaftig ein auf dich, deinen Weg und Tantra. Das Tantra Jahrestraining in Wien / Österreich. In einer geschlossenen Gruppe erfährst du nachhaltige Veränderung. Finde und verwirkliche die Vision deines Lebens tief verbunden mit deinem Herzen und deiner Sexualität. Lass dich begleiten sicher, liebevoll und intensiv. Deep Love - Tantra Jahrestraining mit Delia Rubick und Sabine Sonnenschein.

 

Wann:  5 Blöcke jeweils Do. 19:00 bis So. 15:00 - das Jahrestraining kann nur gesamt gebucht werden. Eine Buchung einzelner Blöcke ist nicht möglich.

  1. 03.10. bis 06.10.2024 - Self Love & Sexual Embodiment
  2. 12.12. bis 15.12.2024 - Shadows, Visions, Potentials
  3. 06.03. bis 09.03.2025 - Authentic Connection – Art of Love
  4. 01.05. bis 04.05.2025 - Power of Eros
  5. 19.06. bis 22.06.2025 - Inner Awakening

Wo:  Seminarzentrum - Bewusst Sein im Fokus, Neubaugasse 44/2/12 - 1070 Wien

Anmeldung

Wenn du dich für unser Jahrestraining anmelden möchtest, verwende bitte diesen Link. Wir werden uns bei dir melden, ob wir dir einen Platz anbieten können. Für die Teilnahme am Jahrestraining ist der Besuch eines Seminars des Vision Instituts oder von Sabine Sonnenschein Voraussetzung.

Das Deep Love - Jahrestraining eröffnet dir eine fundierte, hoch qualitative Tantra Weiterbildung und Selbsterfahrung. Wir lehren dich integrales Tantra ein Weg für deine körperliche, geistige, psychische und spirituelle Entwicklung. Die Basis umfasst dabei traditionelles Tantra und Neo-Tantra.
Geleitet wird das Jahrestraining von Delia Rubick und Sabine Sonnenschein, zwei sehr erfahrene Tantra-Lehrerinnen. Für dich wird ein sicherer und profunder Rahmen gehalten für dein Öffnen, dein Loslassen und die damit verbundenen Prozesse. 

Du wirst ein ganzes Jahr in einer festen Gruppe praktizieren und forschen. Eine einzigartige Gelegenheit für wahrhaftige Veränderung. 

Unser Deep Love - Jahrestraining umfasst 5 lange Wochenenden jeweils von Do. bis So. und findet in Österreich statt.

  1. Block - Self Love & Sexual Embodiment
  2. Block - Shadows, Visions, Potentials
  3. Block - Authentic Connection – Art of Love
  4. Block - Power of Eros
  5. Block - Inner Awakening

Block 1 - Self Love & Sexual Embodiment
Tieferes Verständnis für deinen Körper und deine Sexualität bilden die Basis für dein tantrisches Jahr. Der erste Block unseres Jahrestrainings steht im Zeichen der Selbstliebe und ist geprägt von Freude an deiner Lebendigkeit und Wertschätzung für dein Sein im Moment.

Bist du bereit dich wirklich und wahrhaftig anzunehmen genau da, wo du jetzt gerade befindest?
Wir zeigen dir einen Weg und unterstützen dich mit wirksamen Methoden. Du lernst dein Energiesystem zu öffnen und es zu aktivieren. Zentriert in deinem Körper und deinem sexuellen Sein wirst du dich in unterschiedlichen Facetten in der Gruppe erleben. Wir bilden unseren tantrischen Tribe, der dein Wachstum liebevoll unterstützen wird.

Methoden: Yoga, Atemtechnik/Pranayama, Ritual, sexologisches Wissen/Sexocorporel
Wann: 03. bis 06.10.2024 in Wien

Block 2 - Shadows, Visions, Potentials
Gemeinsam gehen wir in die Tiefe, denn dort liegt der Schlüssel zur Entfaltung deines individuellen, strahlenden Potentials.

Bist du bereit deine alten Wunden und Narben abzulegen und dein strahlendes Wesen leuchten zu lassen?
Du konfrontierst dich mit deinen Schatten, Ängsten, deiner Scham und lernst sie zu integrieren. Der Zusammenhalt in der Gruppe gibt dir den Mut wahrhaftige Veränderung einzuleiten. Du erfährst, wie freudvoll und stärkend tiefenpsychologische Prozesse und die Beschäftigung mit dem inneren Kind sein können. Klar und frei von hinderlichen Glaubenssätzen kannst du deine Vision, für dich, dein Leben und deine Sexualität entwickeln.
Methoden: Schattenarbeit/Clarity, Tanz, Meditation, Ritual
Wann: 12. bis 15.12.2024 in Wien
 
 Block 3 - Authentic Connection – Art of Love
Du begegnest deinen zarten, feinen Seiten. Wir bringen die Energien ins Herz, damit sie von dort überfließen können. Berührungen, die vom Herzen geschenkt werden, führen zu wahrer, authentischer Verbindung.

Bist du bereit in die Kunst der Liebe und die Magie der Berührung eingeweiht zu werden?

Herzenergie ist eine sehr transformierende Kraft. Wenn sie die Führung übernimmt, wird dein ganzes System genährt und kann sich ausdehnen. In unserem dritten Block werden wir uns der liebevollen Berührung in unterschiedlichen Qualitäten widmen. Dein Körper, dein Geist und dein Herz werden lachen.
 
Methoden: Berührung/Massage, Tanz, Meditation, Ritual
Wann: 06.03. bis 09.03.2025 in Wien
 
Block 4 - Power of Eros
Es wird heiß und intensiv, du wirst dein inneres Feuer, deine innere Kraft wecken. Sexualenergie ist eine der stärksten Energiequellen unseres Lebens.

Bist du bereit deine Sexualkraft zu wecken und zu deinem, dir eigenen Ausdruck finden zu lassen?

Wir werden einen sicheren Raum kreieren, in dem du dich entfalten kannst. Wir werden an Tabus rütteln, Grenzen erforschen. Du kannst dich zeigen, dich erprobieren. Die Gruppe wird dir Halt und Möglichkeiten dazu geben.


Methoden: Tanz, Meditation, Breathwork, Begegnung, Ritual
Wann: 01. bis 04.05.2025 in Wien
 
Block 5 - Inner Awakening
Du bist durch einen intensiven Prozess gegangen, hast dich erforscht, dich verändert, dich erkannt, bist gewachsen.

Jetzt bist du bereit mit deiner neu gewonnenen Kraft zum deinem und Wohle aller zu wirken.

Wir werden gemeinsam das Maithuna feiern, die Krönung des tantrischen Rituals.
Du lernst, wie du deine Sexualenergie auch für dein inneres Erwachen nutzen kannst. Du machst eine tiefgehende spirituelle Erfahrung, die sich durch die Kraft der Gruppe verstärken und weit hinaus getragen wird. Der Höhepunkt deines tantrischen Jahres bildet gleichzeitig den Beginn deines Lebens als fortgeschrittene(r) TantrikerIn. Willkommen!
Methoden: Tanz, Meditation, Kreativität, Ritual
Wann: 19.06. bis 22.06.2025 in Wien

Wer dich begleitet:

Neben Delia Rubick, Tantra Lehrerin und Gründerin des Vision Instituts für integrales Tantra wird das Deep Love Jahrestraining auch von Sabine Sonnenschein geleitet.

Sabine Sonnenschein

SABINE SONNENSCHEIN
ist Tantra-Lehrerin, klinische Sexologin (sexualtherapeutische Methode Sexocorporel), Tanzpädagogin.
Sie liebt, lebt und unterrichtet eine Verbindung von kaschmirischer tantrischer Weltsicht und Tanz als Lebenshaltung.
Sie unterstützt Menschen dabei, sich selbst bewusst wahrzunehmen, zu spüren und ein gesundes, beglückendes (Sexual)leben führen zu können.
Sie hat seit 2010 auf zahlreichen internationalen Tantra sowie Tanz Festivals unterrichtet, wie Tantra Festival Ibiza, Baltic Tantra Festival, Open Heart Festival im ZEGG bei Berlin, Contact Festival Freiburg, ImPulsTanz Vienna, Contact Festival Austria, Sexolution, Expand & Connect.
Mit Benno Enderlein hat sie in Freiburg Contact Improvisation & Tantra Jahrestrainings geleitet.
Sie ist seit 15 Jahren Schülerin von Daniel Odier: Eintauchen in den non-dualen kaschmirischen Tantrismus und die kaschmirische Massage (Yoga der Berührung). Vertiefung in "Vijnana Bhairava Tantra" mit Dr. Bettina Bäumer (Varanasi).
Sie ist in tantrischer Ganzkörpermassage, inklusive Yoni/Lingam-Massage (AnandaWave, Michaela Riedl/Köln) ausgebildet. Auseinandersetzung mit Yin-Yang-Massage bei Andro und Lomi Lomi Nui. Physiotherapeutische Weiterbildung BM Balance (zur Prävention und Therapie von Problemen im Bereich Becken, Blase, Prostata).
www.tantrischekoerperarbeit.at
facebook: https://www.facebook.com/sabine.sonne/
Youtube: https://www.youtube.com/@sabinesonnenschein

Offen für Fortgeschrittene oder sehr offene EinsteigerInnen – wir praktizieren zumeist in lockerer Kleidung, teils auch im Lunghi oder unbekleidet.
Anmeldung