Beim Sex ist es so wie beim Autofahren:
Die Frauen lieben die Umleitung - die Männer die Abkürzung
Jeanne Moreau

Die Sexualität

·

im integralen Tantra

Wenn du den Aspekt der Sexualität entwickelst, kannst du dein erotisches Liebespotential voll entfalten. Du öffnest deinen Körper der Liebe und der Lust, tiefgehend und ekstatisch. Dein Liebesleben wird harmonisiert, verbessert und erweitert. Du bist in der Lage, orgastische Zustände zu erfahren.

Der Weg des integralen Tantra setzt sich auch mit der Sexualität in unterschiedlichen Beziehungsformen auseinander. Ganz gleich, ob du monogam, polyamor oder als Single lebst: es geht darum, verbindliche, kraftvolle, ekstatische, aber auch gut differenzierte Beziehungen einzugehen. Beziehungen die von Intimität, Großzügigkeit und Inspiration geprägt sind.

Unsere Arbeit beruht auf bewährten Methoden des Tantra und auf sexualtherapeutischem Wissen. In unseren Seminaren lernst du, deine sexuelle Energie zu leiten und zu nutzen. Der Weg des Tantra schafft eine Kunstfertigkeit, die dich nicht verstrickt, sondern mehr und mehr befreit.

Unsere Seminare mit Fokus Sexualität: